stresszentrum.nrw
stresszentrum.nrw

Stress hat auch seine positiven Seiten - wenn man ein Ventil findet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Stress zu „einer der größten Gefahren des 21. Jahrhunderts“ erklärt, ist das für viele Ärzte nur die Bestätigung ihrer täglichen Praxis: Stress gilt als eine der zentralen Ursachen für Depressionen, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, Angsterkrankungen - aber auch für zahlreiche körperlichen Begleiterscheinungen.

 

Mit dem StressZentrum NRW möchten wir das gesammelte Wissen sowie umfangreiche Erfahrungen und Behandlungsmethoden zugänglich machen.

 

In der StressAmbulanz beraten wir Menschen mit akuten oder chronischen Stressreaktionen und informieren über Methoden und Massnahmen, um Stress im täglichen Leben (beruflich/privat) besser bewältigen und somit die psychische und physische Gesundheit erhalten zu können. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk auf Aktivierung und Stärkung der individuellen Widerstandsfähigkeit (Resilienz) gegenüber Stressoren.

 

Unser Ziel ist es, Interessierte und Betroffene bei stressbezogenen Fragestellungen zu unterstützen. Durch individualisierte Präventions- und Behandlungsansätze wollen wir bestmöglich informieren, beraten und begleiten. Derzeit stehen unsere Stressberater und ein wissenschaftliches Expertennetzwerk Unternehmen und deren Mitarbeitern zur Verfügung.

Das Gesundheitsportal für stressbezogene Erkrankungen und ganzheitliche Beratung

 

 

 

stresszentrum.nrw

TechnologiePark

Friedrich-Ebert-Str. 75
D-51429 Bergisch Gladbach

Telefon: +49 2204/404612-0

Telefax: +49 2204/4046122

E-Mail: info@stresszentrum.nrw